Deutsch| Englisch

Unterrichtung zum Datenschutz

Die TÜV SÜD Sec-IT GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unsere Leistung in Anspruch nehmen. Die persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und entsprechend gesichert.

Auf einigen Seiten dieser Website können Sie direkt Kontakt zu uns aufnehmen und dort persönliche Daten wie z.B. Ihren Namen angeben. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, Ihnen die gewünschten Informationen und Leistungen bieten zu können. Dies bedeutet, dass nur die Informationen und Daten verarbeitet werden, die absolut notwendig sind bzw. die Sie uns darüber hinaus überlassen. Wir weisen Sie auf den entsprechenden Seiten darauf hin, welche Informationen für welchen Zweck wir von Ihnen jeweils benötigen.

Falls Sie mit einem Anliegen zu einem von uns zertifizierten Online-Shop (z.B. Beschwerde über diesen Shop) an uns herantreten (z.B. mittels unserem Kunden-Support-Online-Formular) werden wir Ihr Anliegen i. d. R. an den von Ihnen angegebenen betroffenen Online-Shop allgemein weiterleiten und Ihr Anliegen zu Zwecken der Qualitätssicherung im Rahmen der Zertifizierung sofern erforderlich intern speichern. Ihre personenbezogenen Daten geben wir zum Zweck der Bearbeitung und Klärung Ihres Anliegens an den von Ihnen angegebenen betroffenen Online-Shop weiter; es sei denn Sie haben uns darauf hingewiesen, dass Sie eine solche Datenweitergabe nicht wünschen. Gegebenenfalls kann Ihre Anfrage von uns nur allgemein und anonym beim betroffenen Online-Shop platziert werden, so dass eine konkrete Bearbeitung Ihres speziellen Falls nicht möglich ist.

Für den Fall, dass Sie im Zusammenhang mit einer Angebotsanfrage Informationen über die Schutzpakete der IT-Recht Kanzlei (RAe Keller-Stoltenhoff, Keller GbR) und ein unverbindliches Angebot hierzu angefordert haben, geben wir Ihre Daten weiter an unseren Kooperationspartner IT-Recht Kanzlei (RAe Keller-Stoltenhoff, Keller GbR).

Bei einigen Kontaktformularen, wie z.B. der Anmeldung zu unserem Newsletter, werden Sie explizit gefragt, ob Sie zusätzliche Informationen über unsere Leistungen erhalten möchten. Nur bei Ihrer aktiven Zustimmung speichern wir Ihre dort angegebenen Daten und nehmen Sie in unseren Verteiler auf.

Selbstverständlich können Sie Ihre Zustimmung jederzeit per eMail an info [AT] safer-shopping.de widerrufen.

Nach einer Beauftragung zur Zertifizierung eines Unternehmens setzen wir auch Experten aus anderen TÜV SÜD Gesellschaften und darüber hinaus ein, welche auf die strenge Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet worden sind. Diese Experten erhalten – soweit es zur Bewertung erforderlich ist – Zugang zu den erforderlichen Daten. Darüber hinaus geben wir, die TÜV SÜD Sec-IT GmbH, Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter.

Bei der Übermittlung sensibler personenbezogener Informationen und Daten über www.safer-shopping.de setzen wir eine SSL-Verschlüsselung ein.

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um die Website weiter zu optimieren und noch attraktiver gestalten zu können. Nutzungsdaten sind z. B. Datum und Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs oder die zuvor besuchte Website, von der aus Sie unsere Website aufgerufen haben. Daten über die Nutzung unserer Webseiten werden von uns mit Hilfe der Open Source Software Piwik (piwik.org) erhoben und gespeichert.

In diesem Zusammenhang werden auch sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die durch den vom Seitenbesucher verwendeten Internetbrowser lokal gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen es, den Internetbrowser wiederzuerkennen. Auch wenn Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Cookies nicht angenommen werden, können Sie unsere Webseiten ohne Einschränkungen nutzen.

Die Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten erfolgt anonymisiert, ggf. werden Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellt, sofern Sie der Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten zur Erstellung von Nutzungsprofilen nicht widersprechen. Die Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt daher keine Rückschlüsse auf Sie als natürliche Person zu.

Der Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Bitte beachten Sie hierzu den folgenden Hinweis: